13. Dezember 2017  | 


Bewährungskonzept Stadionverbote

Die Möglichkeit zur vorzeitigen Aufhebung eines bundesweiten Stadionverbotes.

Hintergrund
Das Fanprojekt Leverkusen e.V. will mit diesem Projekt allen Fans, die von Bayer 04 Leverkusen ein Stadionverbot erteilt bekommen haben, die Gelegenheit geben, dieses selbst aktiv zu verkürzen.

Als Grundbedingung des Projekts gilt der Entschluss jedes Einzelnen aus der problematischen und gewaltbereiten Fanszene auszusteigen. Unterstützt werden soll dies durch die aktive Mitarbeit an Maßnahmen und Angeboten des Fanprojekts bzw. der Fanbetreuung. Alle Beteiligten stimmen dahingehend überein, dass sich die betroffenen Fans nicht an Aktivitäten der Szene beteiligen dürfen und sie sich deutlich sichtbar von dieser Gruppierung distanzieren müssen. Dieses Projekt wird gemeinsam von Bayer 04 Leverkusen, der Polizei Leverkusen und dem Fanprojekt Leverkusen e.V. getragen. Die Projektaufsicht unterliegt der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH, der Polizei und dem Fanprojekt sowie der Fanbetreuung, die auch gemeinsam über eine mögliche Teilnahme und evtl. Bewährung entscheiden werden. Alle Fälle werden einzelfallbezogen behandelt. Das Fanprojekt wird für jeden Teilnehmer den Verlauf des Projekts dokumentieren.

Willenserklärung
Jeder Fan, der beabsichtigt an diesem Projekt teilzunehmen, erklärt sich schriftlich bereit, mit den Bedingungen einverstanden zu sein. Ein Verstoß während der Projektdauer, d.h. ein "Rückfall in seine einstigen Aktivitäten" führt zu einem sofortigen Ausschluss aus dem Projekt. Ebenso tritt ein sofortiger Bewährungswiderruf des Stadionverbotes in Kraft. Eventuelle Verstöße des Teilnehmers sind dem Fanprojekt Leverkusen zu melden.

Teilnahme an Maßnahmen der Fanbetreuung
Eine Teilnahme an Maßnahmen des Fanprojekts ist bei folgenden Aktionen denkbar und erwünscht.
  • Mitarbeit bei Aktivitäten des "AK Stimmung"
  • Unterstützung bei Angeboten des Fanprojekts
  • Regelmäßiges Präsenz im Fanhaus
  • Teilnahme bei Aktivitäten des Fanbeirats
  • Mithilfe bei der Jahreskartenorganisation
  • Durchführung der Übertragung von Auswärtsspielen

Weitere Auskünfte zum Projekt können sich interessierte Teilnehmer, also "Ausstiegswillige", in einem persönlichen Gespräch beim Fanprojekt einholen.


Kontakt
Fanprojekt Leverkusen e.V.
Lichstraße 64
51373 Leverkusen
Stefan Thomé
Tel.: 0214 / 8660-864
Daniela Frühling
Tel.: 0214 / 8660-863
Fax: 0214 / 8660-865
Mail: fanprojekt@bayer04.de

Öffnungszeiten:
Di., Mi. und Do.: 10 - 17 Uhr
Fr.: 10 - 14 Uhr

Fan-KulTOUR
 
Kulturtips rund um Filme, Bücher, Konzerte und vieles mehr. Empfehlungen abseits des Mainstreams ...
 
MEHR >