17. September 2014  | 


NRW-Streetkick-Tour




Die Streetkick-Turniere der Fanprojekte sind präventive, jugendpädagogische Maßnahmen, die durch das sportliche und faire Miteinander den aggressiven und gewaltsamen Erfahrungen der Jugendlichen entgegenwirken.

Die multikulturellen Veranstaltungen fördern durch die Teilnahme von Mitspielern verschiedener Nationen die Toleranz untereinander und setzen somit deutlich Akzente gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.
 
Des Weiteren baut das gemeinsame Fußballspiel der unterschiedlichen Jugendgruppen und -kulturen die Angst vor dem Unbekannten und Fremden ab und beugt somit Gewaltbereitschaft vor und fördert somit auch das friedliche Umgehen miteinander. "Dieses Thema wird immer aktuell sein, deshalb freue ich mich über die Regelmäßigkeit der Turniere. Fußball funktioniert immer, um die Kids von der Straße zu holen.
 
Das Kicken steht im Mittelpunkt und da ist es den Jugendlichen egal welcher Nation, Hautfarbe oder Religion die Mit- und Gegenspieler haben", betont Stefan Thomé. Infos gibt es über fanprojekt@bayer04.de und telefonisch unter 0214-8660-864.

Kontakt
Fanprojekt Leverkusen e.V.
Lichstraße 64
51373 Leverkusen
Stefan Thomé
Tel.: 0214 / 8660-864
Daniela Frühling
Tel.: 0214 / 8660-863
Fax: 0214 / 8660-865
Mail: fanprojekt@bayer04.de

Öffnungszeiten:
Di., Mi. und Do.: 10 - 17 Uhr
Fr.: 10 - 14 Uhr

Fan-KulTOUR
 
Kulturtips rund um Filme, Bücher, Konzerte und vieles mehr. Empfehlungen abseits des Mainstreams ...
 
MEHR >